Blasenentzündung vorbeugen

Arctuvan® Mannose

D-Mannose – für eine gesunde Blase

Das Wirkprinzip von Arctuvan® Mannose

Der natürliche Wirkstoff D-Mannose verhindert die Anhaftung der häufigsten Verursacher von Blasenentzündungen, E.coli-Bakterien in der Blase. Die Bakterien können sich nicht mehr in der Blase festsetzen und werden beim nächsten Wasserlassen einfach hinausgespült. Eine Blasenentzündung kann somit verhindert werden.

Arctuvan® Mannose

Zusammensetzung Maltodextrin, D-Mannose, Cranberry Fruchtpulver, Aroma, hochdisperses Siliziumdioxid, Sucralose, Magnesiumstearat.
Zweckbestimmung Medizinprodukt zur Therapie von Beschwerden der Blase sowie der Harnwege. Dient zur Aufrechterhaltung einer gesunden Blasenfunktion, zur Vorbeugung von Beschwerden der Harnwege und des Harntraktes und zur Vorbeugung von Blaseninfektionen.

Dosierung und Anwendung von Arctuvan® Mannose

  • Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren:
    1. bis 3. Tag – 3 Portionsbeutel
    4. bis 5. Tag – 2 Portionsbeutel
  • Den Inhalt des Portionsbeutels in einem Glas Wasser auflösen und trinken

Die Vorteile von Arctuvan® Mannose

  • Eine vorbeugende Einnahme bei häufigen Blasenentzündungen ist möglich 1
  • Hilft Antibiotika zu vermeiden 1
  • Keine bekannte Resistenzbildung
  • Praktische Stickform, einfache Handhabung
  • fruchtiger Geschmack
  • ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich
  • Ist natürlich und vegan

1 Interdisziplinäre S3 Leitlinie Epidemiologie, Diagnostik, Therapie Prävention u. Management unkomplizierter, bakterieller, ambulant erworbener Harnwegsinfektionen  bei erwachsenen Patienten Aktualisierung 2017. AWMF-Register-Nr. 043/044.

Blasenentzündung vorbeugen

Arctuvan® Mannose

Arctuvan® Mannose (Medizinprodukt Kl. IIa, CE 0481) beugt Blasenentzündungen und Harnwegsinfekten vor und hilft, Antibiotika zu vermeiden. Auch eine vorbeugende Einnahme bei häufigen Blasenentzündungen ist möglich. In praktischer Stickform – einfach in einem Glas Wasser auflösen.

Pflichttexte

Arctuvan® Mannose, Medizinprodukt Kl. IIa, CE 0481.
Nutrin GmbH, Schnaid 36b, 91352 Hallerndorf, Deutschland. Vertreiber Deutschland: Klinge Pharma GmbH, 83607 Holzkirchen, Deutschland, Stand: 03/2019-1. Bitte lesen Sie aufmerksam die Gebrauchsanweisung.

Klinge Pharma GmbH, 83607 Holzkirchen